home Menü close
menu MENU

Verkaufsbedingungen („Bedingungen“)

Diese Bedingungen sind die Bedingungen, unter denen wir die Waren liefern, die auf der Website aufgelistet sind.  Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig und verstehen Sie sie, bevor Sie Waren bestellen.  Indem Sie Waren bestellten, stimmen Sie zu, durch diese Bedingungen gebunden zu sein.

Bitte klicken Sie auf die Schaltfläche „Ich akzeptiere“ am Ende dieser Bedingungen, falls Sie sie akzeptieren.  Wenn Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren, können Sie keine Waren von der Website bestellen. Wenn Sie sich über Ihre Rechte unter diesen Bedingungen im unklaren sind oder Sie Erklärungen zu ihnen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte schriftlich oder telefonisch in unserem Büro an der Adresse, die am Ende dieser Bedingungen unter „Kontakt“ zu finden sind, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.

Definitionen und Interpretationen

In diesen Bedingungen geltenden die folgenden Definitionen:

„Waren“ meinen die Waren, die Sie von dieser Website kaufen;

„Bestellung“ meint Ihre Warenbestellung;

„Bestellbestätigung“ meint unser schriftliche (einschließlich E-Mail) Akzeptanz Ihrer Bestellung wie in Paragraph 4.1 dargelegt;

„Website“ meint www.provizsports.com oder jede andere URL, die von PROVIZ betrieben wird und die diese URL ersetzen könnte;

„PROVIZ“, „unsere“, „wir“ oder „uns“ meint PROVIZ Ltd;

„Sie“ meint den Käufer, der dem Kauf von Waren von PROVIZ über diese Website zustimmt (und „Ihr“, „Ihre“ und „Ihnen“ wird entsprechend verwendet).

1. Information, die wir Ihnen bereitzustellen verpflichtet sind.

1.1          Diese Website wird betrieben von PROVIZ LTD. Wir sind auf der Kanalinsel Jersey unter der Unternehmensnummer 108428 und mit unserer Hauptgeschäftsadresse Rock Vale, Rue de la Bergerie, Trinity, Jersey, JE3 5AP, E-Mail-Adresse [email protected] eingetragen. Unsere Ust-Nummer lautet GB180292317.

1.2          Eine Beschreibung der Hauptmerkmale der Waren ist auf der Website zu finden.

1.3          Der Warenpreis (einschließlich Versand- und Verpackungsgebühren) und Zahlungsbedingungen sind in Paragraph 6 beschrieben.

1.4          Die Warenlieferung gestaltet sich wie auf der Website zu lesen.  Andere Details der Lieferung sind in Paragraph 7 beschrieben. 

1.5          Sie haben ein Recht auf Stornierung wie in Paragraph 5 beschrieben. 

1.6          Details des Supports/After-Sale-Services wie auf der Website beschrieben.

1.7          Die technischen Mittel für den Abschluss des Vertrags zum Kauf von Waren sind in Paragraph 4 beschrieben.  

1.8        Die Vertragssprache ist Englisch. 

2. Verkauf in Länder außerhalb des Vereinigten Königreiches

2.1         Wenn Sie Produkte von unserer Website zur Lieferung außerhalb des Vereinigten Königreiches bestellen, könnten Importzölle und Steuern anfallen, die erhoben werden, wenn die Lieferung das angegeben Ziel erreicht hat.  Sie sind verantwortlich für die Zahlung solcher Importzölle und Steuern.  Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle über diese Gebühren haben und ihre Höhe nicht vorhersehen können.  Bitte kontaktieren Sie Ihre örtliche Steuerbehörde, um vor Ihrer Bestellung weitere Informationen zu erhalten.

2.2          Bitte beachten Sie außerdem, dass Sie alle geltenden Gesetze und Vorschriften des Landes einhalten müssen, für das diese Produkte bestimmt sind.  Wir haften nicht für eine Verletzung solcher Gesetze oder Vorschriften durch Sie.

3. Ihr Status

3.1          Durch die Aufgabe einer Bestellung sichern Sie Folgendes zu:

3.1.1      Sie sind rechtlich dazu in der Lage, Verträge abzuschließen;

3.1.2      Sie sind mindestens 18 Jahre alt; und

3.1.3      Sie geben die Bestellung als Verbraucher auf, d. h. außerhalb Ihrer geschäftlichen Tätigkeit.

3.2           Sollten wir feststellen, dass eine der oben genannten Zusicherung nicht korrekt ist, sind wir dazu berechtigt, den Vertrag zwischen Ihnen und uns zu kündigen und rechtliche Schritte zu unternehmen, die uns nach allgemeinem Recht zustehen.

4. Der Vertrag zwischen Ihnen und uns

4.1           Ihre Bestellung stellt ein Angebot ihrerseits dar, die Waren zu kaufen, und alle Waren und alle Bestellungen unterliegen der Annahme durch uns.  Wir müssen die Zahlung in voller Höhe für die Waren erhalten, die in Ihrer Bestellung enthalten sind. Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist,  bestätigen wir den Eingang, indem wir eine E-Mail an Sie an die E-Mail-Adresse senden, die Sie in Ihrem Bestellformular angegeben haben. Bitte beachten Sie, dass dies kein Anzeichen dafür ist, dass Ihre Bestellung angenommen wurde oder ein Vertrag geschlossen wurde. Die Annahme Ihrer Bestellung durch uns erfolgt, indem wir Ihnen eine E-Mail senden, die die Annahme Ihrer Bestellung bestätigt (die „Bestellbestätigung“) und dass die Waren für Sie bereitgestellt oder an Sie versendet wurden.   

 4.2          Der Vertrag bezieht sich nur auf die Waren, die von uns versendet wurden (oder zum Versand bereitstehen) wie in der Bestellbestätigung angegeben.  Wir sind nicht verpflichtet, die ausstehenden Waren zu liefern, die eventuell Teil Ihrer Bestellung waren, bis der Versand der Waren in einem separaten Bestellbestätigung bestätigt wurde. 

5. Stornierungsrecht

5.1          Da Sie einen Vertrag als Verbraucher schließen, haben Sie ein gesetzliches Recht, einen Vertrag jeder Zeit und aus jedem Grund innerhalb eines Zeitraums von bis zu vierzehn Tage nach Erhalt der Waren oder (sofern vereinbart wurde, dass die Waren in mehreren Sendungen geliefert werden) der letzten Warenlieferung zu stornieren.  Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen, erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung des gezahlten Preises für die Waren gemäß unserer Rückerstattungsrichtlinie (wie nachfolgend in Paragraph 10 beschrieben).  Um einen Vertrag nach gesetzlichem Recht zu kündigen, müssen Sie uns schriftlich über Ihren Stornierungswunsch informieren, indem Sie uns an folgende Adresse schreiben: Proviz Returns, C/O I-Fulfilment, The Runway, Christchurch, Dorset BH23 4FL, United Kingdom or [email protected].

5.2          Wenn Sie von Ihrem Stornierungsrecht Gebrauch machen, müssen Sie die Waren sofort zu uns zurücksenden. Siehe Paragraph 10.3 und 10.4 zum Vorgang und zu den Kosten der Warenrücksendung.

5.3          Sie haben das Recht zu einer angemessenen Gelegenheit, die Waren zu inspizieren.  Sie müssen die Waren jederzeit sorgsam behandeln und dürfen Sie nicht aus Ihrem Besitz geben.  Falls Sie Ihrer Verpflichtung in diesem Paragrafen 5.3 nicht nachkommen, angemessene Sorgfalt walten zu lassen, haben wir Ansprüche gegen Sie und können diese von den Rückerstattungskosten abziehen, die für uns durch die fehlende Sorgfalt angefallen sind.

5.4           Das in diesem Paragraphen beschriebene Stornierungsrecht besteht zusätzlich zu allen anderen Rechten, die Sie hinsichtlich der Ablehnung der Waren haben könnte, etwa aufgrund von Fehlern oder einer unzutreffenden Beschreibung.

6. Preise, Lieferung, Rabattcodes und Kaufstufenaktionen

6.1           Die zu zahlenden Preise für Waren, die Ihrer Bestellung unterliegen, sind auf der Website zu finden.

6.2           Unsere Preise sind in verschiedenen Währungen darstellbar, abhängig davon, auf welcher Landeshomepage unserer Website Sie sich befinden; und wenn Sie von außerhalb des Vereinigten Königreiches bestellt haben, könnten Kreditkartengebühren einen unterschiedlichen Betrag ausmachen, mit dem Ihre Kreditkarte belastet wird.

6.3           Unter Umständen müssen Sie für Lieferung zusätzlich zahlen. Unsere Liefergebühren sind unserer Website zu entnehmen. Unter Umständen ist es uns nicht möglich, an bestimmte Ort zu liefern.

6.4           Rabattcodes für Werbeaktionen: Wir bieten eventuell von Zeit zu Zeit Rabattcodes für Werbeaktionen an, die für einige oder bestimmte Käufe von dieser Website gelten könnten. Solche Codes können nur auf Vollpreisartikel angewendet werden und gelten nicht im Verbindung mit einem anderen Angebot oder Rabatt.

6.5           Wir führen regelmäßig Werbeaktionen durch, die Kunden einen Anspruch auf kostenlose Produkte und Rabatte geben, wenn eine bestimmte Kaufstufe erreicht wurde. Bei einer mehrstufigen Werbeaktion erhält der Kunde das Werbeprodukt oder den Rabatt der höchsten Stufe und nicht jedes Produkt oder jeden Rabatt jedes Auslösepunktes. 

7. Verfügbarkeit und Warenlieferung an Sie

7.1           Wir liefern die von Ihnen bestellten Produkte an die von Ihnen zum Zeitpunkt der Bestellung angegebene Adresse. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass die Lieferadresse, die Sie uns angeben, korrekt ist.  Wenn Sie die Verwendung eines Kurierdienstes wünschen, liegt es ebenfalls in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass jemand vor Ort ist, der die Waren von dem Lieferdienst entgegennehmen und für sie unterschreiben kann.

7.2           Sie werden zum neuen Besitzer der Waren, die Sie bestellt haben, wenn Sie vollständig für sie bezahlt haben und sie an Sie ausgeliefert wurden. Sobald Ihnen die Waren zugestellt wurden, bewahren Sie sie auf eigenes Risiko auf, und wir haften dann nicht mehr für ihren Verlust oder ihre Zerstörung.

7.3           Wenn Ihre Waren zu uns zurückgesendet werden, weil der Kurier- oder Postdienst die Lieferung aus welchem Grund auch immer nicht zustellen konnte, dann müssen Sie die Kosten für die erneute Zustellung übernehmen.

7.4           Ihre Bestellung wird bis zu dem Liefertermin ausgeführt, der in der Bestellbestätigung angegeben ist, oder falls kein Lieferdatum angegeben ist, dann innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum Ihrer Bestellung, solange keine außergewöhnlichen Umstände vorliegen.  Wenn die Waren (oder Ersatzwaren) nicht verfügbar sind, so dass Sie Ihnen nicht innerhalb von 30 Tagen nach Ihrer Bestellung geliefert werden können, werden wir Sie kontaktieren und entweder einen späteren Liefertermin mit Ihnen vereinbaren oder Ihnen die Stornierung der Bestellung gestatten, in welchem Fall Ihnen Ihr gesamter gezahlter Betrag gemäß unserer Rückerstattungsrichtlinie (wie in Paragraph 10 dargelegt) erstattet wird.

8. Haftung

8.1           Falls die Waren, die wir liefern, nicht Ihrer Bestellung entsprechen oder beschädigt oder defekt sind, sind wie Ihnen gegenüber nicht haftbar, solange Sie uns nicht per E-Mail über das Problem innerhalb von 14 Tagen nach der Zustellung der betreffenden Waren informieren.

8.2           Falls Sie Waren erhalten, die Sie nicht bestellt haben, haften wir Ihnen gegenüber nicht, solange Sie uns nicht innerhalb von 14 Tagen nach Bestellung der Waren über das Problem informieren. Wenn Sie uns unter diesem Paragrafen 8.2 über ein Problem informieren, sind wir Ihrer Wahl entsprechend nur zu Folgendem verpflichtet:

8.2. 1      Den Mangel einer unvollständigen oder ausgebliebenen Lieferung zu beheben; oder

8.2.2       Waren zu ersetzen, die beschädigt oder defekt sind; oder

8.2.3       Ihnen den gezahlten Betrag für die betreffenden Waren über eine Methode unserer Wahl zurückzuerstatten.

8.3           Außer wie gesetzlich vorgeschrieben, sind wir Ihnen gegenüber nicht für indirekte Schäden oder Folgeschäden, Beschädigungen oder Aufwendungen (einschließlich Verdienst-, Geschäfts- oder Vertrauensverlust) haftbar und sind nicht dazu verpflichtet, Ihnen Entschädigungszahlungen zu leisten, die über die Erstattung des von Ihnen für die betreffenden Waren gezahlten Betrags hinausgehen.

8.4           Sie müssen alle geltenden Bestimmungen und Gesetze beachten und einhalten, einschließlich zur Einholung aller notwendigen Zoll-, Import- oder sonstiger Genehmigungen, um Waren von unserer Website zu kaufen. Der Import oder Export bestimmter Waren aus unserem Angebot könnte durch bestimmte nationale Gesetze untersagt sein. Wir übernehmen keine Verantwortung und keine Haftung hinsichtlich des Imports oder Exports der Waren, die Sie kaufen.

8.5           Ungeachtet des Dargelegten soll nichts in diesen Bedingungen Rechte einschränken, die Sie Ihnen als Verbraucher nach geltenden lokalen Gesetzen oder anderem geltenden Recht zustehen, und die nicht ausgeschlossen werden können, oder soll unsere Haftung für einen Todesfall oder körperlichen Verletzungen, die aus aus einem fahrlässigen Handeln unsererseits resultieren, ausschließen oder einschränken.

8.6           Wir können nicht für Verzögerungen verantwortlich gemacht werden, nachdem Waren unsere Standort verlassen haben und sich im Besitz des Kuriers, von Royal Mail oder anderen Postdiensten befinden.

8.7           Wir versprechen nicht, dass auf der Website gekaufte Materialien an Orten außerhalb des Vereinigten Königreiches für die Verwendung geeignet oder verfügbar sind, und der Zugriff auf die Website von Standorten, an denen die Inhalte illegal oder unrechtmäßig sind, ist verboten. Sollten Sie sich dazu entscheiden, von Standorten außerhalb des Vereinigten Königreiches auf die Website zuzugreifen, so tun Sie dies auf eigene Initiative und Sie sind für die Einhaltung örtlicher Gesetze verantwortlich.

8.8           Wir geben keine Garantie, dass Sie bei der Verwendung unserer Produkte vor Verletzung oder Tod geschützt sind. PROVIZ Ltd Produkte erhöhen Ihre Sichtbarkeit bei Nacht, doch wir übernehmen keinesfalls die Haftung infolge eines während ihrer Verwendung auftretenden Mangels oder eines anderen Problems, das zu Verletzung oder Tod führen könnte. Im Fall unserer Radsport-Produkte sind diese nicht dafür vorgesehen, anstelle von Fahrradlichtern verwendet zu werden. Unsere Produkte sollen Ihre Sichtbarkeit zusammen mit Fahrradlampen erhöhen.

9.  Preis und Bezahlung

9.1           Der Preis von Waren ist auf der Website zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung angegeben.  

9.2           Diese Preise enthalten Mehrwertsteuer. 

9.3           Versandkosten sind auf der Website angegeben und werden dem fälligen Gesamtbetrag hinzugerechnet.

10. Rückerstattung

10.1       Wenn Sie uns Waren zurücksenden (beispielsweise weil Sie den Vertrag zwischen uns storniert haben oder weil Sie behaupten, dass Sie die Waren defekt sind), werden wir die zurückgesendeten Waren untersuchen und Sie über Ihren Anspruch auf eine Rückerstattung innerhalb eines angemessenen Zeitraums per E-Mail informieren.  

10.1.1    Wenn Sie Waren zurücksenden, müssen alle Verpackungen, Beschriftungen und Anhängeetiketten vorhanden und in einwandfreiem, unverschmutztem Zustand sein. Waren, bei denen dies nicht der Fall ist, können nicht zurückgegeben werden.

10.1.2   Wenn Sie eine Bestellung aufgegeben haben, die sich für ein kostenloses Geschenk qualifiziert, (wie auf der Website dargelegt), müssen Sie bei der Rückgabe aller Waren in dieser Bestellung auch das kostenlose Geschenk zurückgeben.   

10.2       Wir bemühen uns, fällige Erstattungen innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Rücksendung an uns zu bearbeiten.  Wir bemühen uns, für die Rückerstattung die gleiche Zahlungsmethode zu verwenden, die Sie für Ihren Kauf verwendet haben. 

10.3       Rückerstattungen werden auf der folgenden Basis geleistet:

10.3.1          Wenn Sie rechtmäßig zurückgegebene Waren unter Ihrem Stornierungsrecht wie in Paragraph 5 beschrieben zurückgesendet haben, erstatten wir den von Ihnen für die Waren gezahlten Betrag gemäß Paragraph 10.3.5.  Sie sind dafür verantwortlich, uns das Produkt auf eigene Kosten zurückzusenden.

10.3.2          Wenn Sie rechtmäßig zurückgegebene Waren, die Ersatzprodukte sind, unter Ihrem Stornierungsrecht zurückgesendet haben, erstatten wir den von Ihnen für die Waren gezahlten Betrag gemäß Paragraph 10.3.5 Sie sind dafür verantwortlich, uns das Produkt auf eigene Kosten zurückzusenden.

10.3.3          Wenn Sie uns Waren rechtmäßig zurückgesendet haben, weil sie defekt waren oder aus einem anderen Grund, erstatten wir den von Ihnen für die Waren gezahlten Betrag gemäß Paragraph 10.3.5. Sie sind dafür verantwortlich, uns das Produkt auf eigene Kosten zurückzusenden.

10.3.4          Wenn Sie Waren unter anderen Umständen als in den Paragraphen 10.3.1 bis 10.3.3 oben beschrieben zurückgesendet haben (was die Verweigerung der Annahme defekter Waren länger als nach einem angemessenen Zeitraum nach Erhalt beinhaltet), erfolgt eine Erstattung in unserem Ermessen; und

10.3.5          Wenn Sie eine Bestellung aufgegeben haben, die sich für ein kostenloses Geschenk qualifiziert (wie auf der Website beschrieben), wird in dem Fall, dass Sie alle Waren in dieser Bestellung, jedoch nicht das kostenlose Geschenk zurücksenden, der Preis des kostenlosen Geschenks vom Rückerstattungsbetrag abgezogen, es sei denn, Sie haben uns bei der Aufgabe der Bestellung darüber informiert, dass Sie kein solches kostenloses Geschenk erhalten möchten.

10.4        Wenn Sie Waren zu uns zurücksenden, ob unter Ihrem Stornierungsrecht oder aus einem anderen Grund, müssen Sie angemessene Sorgfalt walten lassen, damit sie bei uns eingehen und nicht auf dem Transport beschädigt werden.

10.5        Wenn Sie Waren zurücksenden, ist die Rücksendungsadresse: Proviz Returns, C/O I-Fulfilment, The Runway, Christchurch, Dorset BH23 4FL, United Kingdom.    

11.     Unsere Pflichten und Streitbeilegung      

11.1         Wir sind rechtlich verpflichtet, Produkte zu liefern, die unserem Vertrag mit Ihnen entsprechen.

11.2         Sollten Sie eine Meinungsverschiedenheit mit PROVIZ haben, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst und wir werden uns immer bemühen, die Angelegenheit so schnell wie möglich für Sie zu regeln.  Sollten Sie jedoch mit der Lösung nicht einverstanden sein, ist ein alternativer Streitschlichtungsweg verfügbar, einschließlich (für EU-Kunden) Online-Streitbeilegung auf http://ec.europa.eu/consumers/odr/

12.    Geistiges Eigentum

12.1        Zwischen Ihnen und uns bleibt alles geistige Eigentum, das jetzt oder zu einem zukünftigen Zeitpunkt an den Waren besteht, uneingeschränkt bei uns und bleibt unser Eigentum.

12.2        PROVIZ Ltd ist der Betreiber von www.provizsports.com. Alle Marken, Produktnamen und Firmennamen oder Logos auf der Website sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer. Wir geben keinerlei Erlaubnis, solche Markennamen, Fotos, Produktnamen oder -titel oder Urheberrechte zu verwenden, und eine solche Verwendung könnte eine Verletzung der Eigentumsrechte darstellen.

13. Anmerkungen

Soweit nicht anderweitig in diesen Bedingungen vereinbart, müssen alle Benachrichtigungen von Ihnen an uns schriftlich erfolgen und per E-Mail an unsere Kontaktadresse [email protected] gesendet werden, und alle Benachrichtigen von uns an Sie können an die E-Mail-Adresse gesendet werden, die bei Aufgabe der Bestellung angegeben wurde.

14. Ungültigkeit

Sollte ein Teil dieser Bedingungen nicht durchsetzbar sein (einschließlich aller Bestimmungen, in denen wir unsere Haftung Ihnen gegenüber ausschließen), bleibt die Durchsetzbarkeit der übrigen Teile der Bestimmungen davon unberührt.

15. Datenschutz

Sie erkennen an und stimmen zu, durch die Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie gebunden zu sein, die auf der Website dargelegt sind.

16. Dritte Parteien

16.1        Rechte dritter Parteien: Außer unseren Partnern, Direktoren oder Vertretern hat niemand, der keine Vertragspartei ist, ein Recht unter dem Contracts (Rights of Third Parties) Act 1999, Bestimmungen dieser Bedingungen durchzusetzen, was jedoch keine Auswirkung auf Rechte oder Rechtsmittel einer dritten Partei hat, die außerhalb dieses Gesetzes bestehen oder verfügbar sind.

16.2        Links zu dritten Parteien: Wir können Links von anderen Parteien als PROVIZ auf der Website zu anderen Websites oder Ressourcen einfügen, die von anderen Parteien als PROVIZ betrieben werden, darunter Werbetreibende. PROVIZ hat nicht alle Sites überprüft, auf die von der Website verlinkt wird, und ist nicht verantwortlich für den Inhalt oder die Genauigkeit von Drittparteien-Websites; außerdem sind wir nicht verantwortlich für die Verfügbarkeit solcher externer Websites oder direkt oder indirekt haftbar für die Datenschutzpraktiken oder Inhalte einschließlich (ohne Einschränkung) Werbung, Produkte oder andere Materialien oder Services auf solchen Websites oder Ressourcen oder auf die über solche zugegriffen werden kann, noch für Schäden, Verluste oder Vergehen, die in Zusammenhang mit der Verwendung oder dem Bezug auf solche Inhalte, Waren oder Services tatsächlich oder mutmaßlich begangen wurden, die auf solchen externen Websites oder Ressourcen verfügbar sind.

17. Geltendes Recht

Verträge zum Kauf von Waren über die Website unterliegen englischem Recht.  Streitfälle, die aus solchen Verträgen hervorgehen oder mit ihnen in Verbindung stehen, unterliegen der nicht ausschließlichen Jurisdiktion der Gerichte von England und Wales.

18. Gesamte Vereinbarung

18.1        Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen zusammen mit unseren aktuellen Website-Preisen, Versanddetails und unserer Datenschutzrichtlinie unsere gesamte Vereinbarung hinsichtlich unserer Warenlieferung an Sie dar. Nichts in einer Aussage eines Verkäufers in unserem Auftrag sollte als eine Abwandlung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eine genehmigte Darstellung zur Art oder Qualität von Waren angesehen werden, die von uns zum Kauf angeboten werden. Außer bei Betrug oder betrügerischer Falschdarstellung haften wir nicht für eine solche Darstellung, wenn sie unwahr oder irreführend ist.

18.2        Wir geben keine Garantie oder Versprechen zur Genauigkeit, Vollständigkeit oder Eignung für einen Zweck der Informationen und zugehörigen Grafiken, die auf unserer Website veröffentlicht werden. Von Zeit zu Zeit kann unsere Website technische Ungenauigkeiten oder typografische Fehler enthalten.

19. Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle

Wir verletzen diese Bedingungen nicht und sind nicht haftbar bei Verzug, falls ein solcher oder eine Nichterfüllung auf Umstände zurückzuführen ist, die vernünftigerweise außerhalb unsere Kontrolle liegen, darunter unter anderem Streiks, Aussperrungen und andere Arbeitskonflikte, Systemausfälle oder fehlender Netzwerkzugriff, Überschwemmungen, Feuer, Explosionen oder Unfälle.